Karrierekiller #18 - Du blamierst Dich in Social Media

Im letzten Blog sprach ich über fehlendes Selbstmarketing. Jetzt geht es um „falsches Selbstmarketing“: Rassistische, religiöse, politische, vulgäre oder in anderer Art und Weise unangebrachte Äußerungen auf Social-Media-Kanälen können zu Deinem beruflichen Aus werden.

Auch, wenn Du denkst, dass Du die Kanäle rein privat nutzt: Es gibt eben doch immer einen Kollegen oder den Chef in Deiner Freundesliste, der Deinen unprofessionellen Beitrag zu Gesicht bekommt.

Daher: Achte unbedingt auf Deinen virtuellen Fußabdruck im Internet. Schweigen ist eben doch meistens Gold! Ich zähle auf Dich!

6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen