Meeting

Management von Meetings

Sitzungen und kein Ende

"Meine Herren, ich sehe, dass wir uns bei dieser Entscheidung alle einig sind.

Dann schlage ich vor, dass wir die weitere Diskussion über dieses Thema auf die nächste Sitzung vertagen, um uns Zeit zu geben, zu unterschiedlichen Auffassungen zu gelangen und vielleicht etwas Verständnis zu entwickeln, worum es bei dieser Entscheidung wirklich geht."

Alfred P. Sloan (CEO, General Motors)

In einem Meeting

"Die wichtigsten Themen wurden nur oberflächlich behandelt."

"Wenigstens war der Kaffee gratis."

"Dann lass uns jetzt mal was arbeiten."

"Keiner hat sich getraut seine womöglich abweichende Meinung zu sagen."

"Die gesamte Organisation war mangelhaft."

"Am Ende gab es keinen verbindlichen Maßnahmenplan."

Wer kennt diese Sätze nicht, die ein weiteres Meeting beschreiben, eines von vielen?

 

Virtual Meeting

Unsere Arbeitswelt ist derart komplex geworden, sodass Projektergebnisse nur noch als Teamleistung erbracht werden können. Durch Meetings erreichen wir die erforderliche Kreativität und teilen das Wissen, das uns den relevanten Wettbewerbsvorteil erzeugt.

Und trotzdem ist es allzu oft Alltag, dass genau dieses wichtige Tool handwerklich so schlecht verwendet wird.

Häufig wird nicht zwischen Meeting-Arten unterschieden. Und Feedback ist immer noch ein Element, dessen Wirkung wir unterschätzen.

Ich möchte in Ihrer Organisation dazu beitragen, dass Meetings effizient werden und somit ein Tool sind, das wesentlich zum Unternehmenserfolg beiträgt.